Direkt zum Inhalt springen

Schulung Zuständigkeit

Das Sozialamt des Kantons Thurgau bietet dieses Jahr erstmalig einen halbtägigen Kurs für Zuständigkeitsfragen für die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Berufsbeistandschaften des Kantons Thurgau sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sozialbereich an. An diesem Kurs werden die Teilnehmenden in die wichtigsten Grundlagen des Zuständigkeitsgesetzes (ZUG), der Interkantonalen Vereinbarung für Soziale Einrichtungen (IVSE) und der Heimmitfinanzierung eingeführt. Es wird aufgezeigt, wie ein Unterstützungswohnsitz und auch ein zivilrechtlicher Wohnsitz eines minderjährigen Kindes bestimmt wird und in welchem Zusammenhang das ZUG, die IVSE und die Heimmitfinanzierung in einer Finanzierung einer Massnahme eines Kindes involviert ist.

Kursdaten:

Dienstag, 13. August 2019 – vormittags
Dienstag, 17. September 2019 – vormittags
Dienstag, 1. Oktober 2019 - vormittags
Montag, 11. November 2019 – nachmittags
Donnerstag, 5. Dezember 2019 – vormittags

Ausschreibung Schulung Zuständigkeit

Kontakt